Drei Termine:

08.10.2021, 19:00 - 20.30 Uhr, Webinar
16.10.2021, 15:00 - 18:00 Uhr, Webinar
23.10.2021, 19:00 - 20.30 Uhr, Nachbereitung, Online

In einem Live-Webinar (virtueller Konferenzraum, erreichbar von Zuhause aus) erfährst Du grundlegendes und praxisorientiertes Wissen und seine Anwendung zum Thema und lernst ebenso die Vorteile des E-Learnings kennen.

Webinar: "Tools" für die kreative und stiltypische Begleitung von Gospelsongs

  • Das Baukastensystem der sog. „Kreativ-Techniken“
  • effektives Arbeiten mit übertragbaren Begleitmustern 
  • Gospeltypische Begleit- und Spielideen für Einsteiger und Fortgeschrittene (z.B. Runs, Grooves, Fill-Ins, Voicings)
  • Wie erfinde ich eine passende Intro zu einem Gospelsong?
  • Rhythmus- und Koordinationstraining der Hände
  • Tipps zu stiltypischer Gestaltung von Phrasierung und Dynamik
  • Aufgabenstellung zur Vorbereitung eines Arrangments für Teil 2 (Workshop)

Webinar 2: praktische Ausgestaltung bzw. Verfeinerung eines gospeltypischen Begleitarrangements
(und konkrete Anwendung des Beispiels mit TeilnehmerInnen-Chor*)

  • Sichtung und Besprechung eines auf Grundlage der Webinarinhalte selbst erstellten (rudimentären) Begleitarrangements zu dem vorgegebenen Gospelsong (s. Ende Teil 1)
  • Verfeinerung und Anpassung des mitgebrachten Arrangements unter Berücksichtigung des bereits Gelernten und ggf. unter Einbeziehung von einigen neuen Aspekten
  • Aspekte des Zusammenspiels von Chor und Klavierbegleitung

Nachbereitung (digital):
Möglichkeit für persönliches Feedback und weiterführende Tipps über Zoom (Einzeltermine nach Absprache, verbunden mit Zusatzkosten)

Zielgruppe:
Für KlavierbegleiterInnen von Chören mit mind. 3-4 Jahren Spielpraxis am Instrument und möglichst 1/2 Jahr Erfahrung mit aktiver Chorbegleitung.

 

Anmeldung

Christian Schnarr

Abschluss im Fach Jazz-Komposition/ Arrangement, Pianist

Max. 20 Teilnehmende
Samstagab 08.10.2021
19:00 - 20:30
129 € / 119 €