Die Stimme ist ein komplexes Instrument. Für die richtige Ausführung der Stimm- und Sprechorgane muss das Gehirn jede Sekunde ca. 150.000 Einzelentscheidungen treffen. Der Kurs macht es möglich, die eigene Stimme und die wichtigsten Merkmale besser kennenzulernen und in populären Musikstilen technisch vielseitiger einzusetzen. Einfache Übungen und neue Sounds für Solisten, Solistinnen und ChorsängerInnen.

Voraussetzung ist die Lust am Singen.

Anmeldung

Katharina Hüsch

Studium Pop- und Jazzgesang

Max. 15 Teilnehmende
Samstag11.12.2021
10:00 - 18:00 Uhr
49 € / 39 €

Anmeldung